Verliebt, verlobt, verheiratet: Eure freie Trauung


Ihr habt Euch gefunden und möchtet heiraten! Herzlichen Glückwunsch! Und es soll der vielbesagte „schönste Tag im Leben“ werden.

Um das Standesamt kommt Ihr nicht herum, damit Eure Ehe auch Rechtskraft hat. Aber vielen Paaren genügt die standesamtliche Trauung nicht. Sie wollen mehr „Feierlichkeit“. 

Ihr wünscht Euch eine Trauung, die so individuell ist wie Ihr? Ihr wollt mit Euren Liebsten lachen, weinen und mit einem Schmunzeln auf Eure gemeinsame Geschichte blicken?  Wenn einer dieser Gründe auf Euch zutrifft, dann ist die „Freie Trauung“ genau das Richtige für Euch zwei!

Hierbei geht es dann nicht um „Gott und die Welt“, sondern nur um Euch Beide: Eure Liebe, Eure gemeinsame Geschichte, Eure Anekdoten, Eure Musik. Ihr zwei seid der Mittelpunkt eures großen Tages, und so soll es ja auch sein!

Die Zeremonie kann und soll ganz nach Euren persönlichen Wünschen und Träumen gestaltet werden, alles ist möglich: eine lange Trauung mit Einbindung von Familie und Freunden; eine ganz kleine Feier nur mit dem Trauredner und den eigenen Kindern; eine freie Trauung im Garten, im Wald oder am Strand...
Eure Geschichte und Eure Liebe geben mir dann das Fundament um Euch Eure Traurede auf den Leib zu schreiben. Laßt Eure Gäste an Eurer Geschichte teilhaben mit Humor, Gefühl und ganz viel Liebe!

Mit meinem Erfahrungsschatz und meinen Kontakten aus der Zeit als Inhaber einer Eventagentur, kann ich Euch auch bei Euren Planungen rund um Eure Traumhochzeit hilfreich zur Seite stehen.

Schaut Euch in aller Ruhe auf meinen Seiten um! Und wenn Ihr das Gefühl habt, dass wir zusammen „passen“, dann freue ich mich, wenn Ihr Kontakt zu mir aufnehmt und wir uns zu einem ersten unverbindlichen Kennenlern-Termin treffen. Laßt uns gemeinsame Vorstellungen und Ideen erarbeiten, wie Eure Traumhochzeit aussehen könnte! Alles ist möglich und gemeinsam kriegen wir das hin!
Wie genau, das seht ihr hier:

Ablauf